Was ist noch zu mauern?

…dass ist eine gute Frage! Ganz offensichtlich müssen die Mauerarbeiten im Innern unseres Häusleins noch gemacht werden, wobei die Treppenumrandung bereits fertiggestellt wurde.
Was die äußeren Mauern angeht, so spekuliert unser Einer eigentlich nur darüber, dass die Spitzen der Außenmauern noch fehlen. Viel kann es auf jeden Fall nicht mehr sein, denn laut Bauplan soll mitte Januar der Dachstuhl und ende Januar die Fenster installiert werden und da im Moment Bauferien sind, haben unsere 3 Männlein auch nicht mehr wirklich viel Zeit… es geht auf jeden Fall zu unserer Zufriedenheit rasant voran.


AK4L

 

Das 2.OG ist begehbar

Ja Liebe Leser dieses Wochenende geben wir mal so richtig Gummi beim bloggen, wir wollen Euch ja ein bisschen bei der Stange halten…
Nachdem wir im letzten Eintrag davon berichtet hatten, dass man das 2.OG zwar betreten konnte, die Decke allerdings noch nicht gegossen war, so hat sich in dieser Woche doch schon wieder so einiges getan!

Die Decke zum 2.OG wurde fertig gestellt und die Menge an stützen die dafür sorgten, dass die Treppe ihre Position nicht verlässt wurde ebenfalls stark veringert… wir schließen daraus, das der Beton dabei ist fest zu werden!?

Am meisten überrascht hat uns aber die Tatsache, das unsere „3 Männlein“ bereits gebonnen haben, die Mauern des 2.OG zu mauern. Die Fachbegriffe sind uns mal wieder nicht geläufig, aber Ihr könnt ja auf den Bildern sehen, was gemeint ist.

Wenn die soweiter machen, dann dürften die Außenmauern alle noch vor Weihnachten fertig sein…


AK4L

Außenmauern des EG stehen

Wir haben uns mal wieder etwas Zeit gelassen, den nächsten Blog-Post zu veröffentlichen, aber irgendwie ist das Ganze „Blogging“ doch etwas aufwändiger, wie wir uns dass mal Gedacht haben.
Wie dem auch sei, beschwert hat sich von unseren Lesern bisher noch niemand… und ja wir haben erwiesenermaßen mehr wie einen regelmäßigen Leser! Man könnte schon fast von einer kleinen (aber feinen) Masse von Abonnenten oder Fans sprechen.

Nun genug der sinnfreien Ergüsse über das „Sein oder Nichtsein“ von Lesern, Abonnenten und das Lesen von irgend welchen Blogs…

Mit dem Bau geht es zu unserer Freude seit ein paar Tagen relativ konstant voran. Das Erdgeschoss ist nun für alle Reihenhäuser fertiggestellt, d.h. die Außenmauern, Trennmauern zwischen den Häusern und Kellertreppen sind fertig.
Wenn alles nach Plan läuft sollte Ende der KW47 bereits die Deckenplatte installiert und gegossen sein, denn Anfang KW47 wird laut Bauträger bereits das Gerüst geliefert… wir sind gespannt, aber im Moment auf jeden Fal zuversichtlich, somal laut Bauleiter die Arbeiten im Plan sind.

 

Schöns Wochenende
AK4L