Endlich wurde mit der Außenanlage begonnen

Die Fortschritte beim Innenausbau bewegen sich im Moment nicht immer im wirklich sichtbaren Bereich. Die Bäder sind noch nicht fertig gefugt, da der Estrich wohl bald trocken sein dürfte (sollte eigentlich spätestens diese Woche soweit sein), gehen wir aber mal davon aus, dass der Fliesenleger das fugen mit dem verlegen der Bodenfliesen verbinden wird. Ansonsten wurde mit der Montage der Handläufe im Treppenhaus begonnen und auch der Kellerabgang wurde fertig gestrichen.
Nachdem wir die letzten Planungen für die Außenanlage vorletzte Woche mit dem Landschaftsgärtner besprochen hatten, hat dieser dann auch schon voll losgelegt und die Terrasse bereits fertig. Hoffen wir nur, dass das schlechte Wetter im Moment nicht dazu führt, dass er nicht arbeiten kann, denn nach eigener Aussage müsste er Anfang bis Mitte August fertig sein, so das wir schon vor Einzug den Rasen sähen und den Gartenzaun setzten können.
Grundsätzlich sieht es im Moment doch tatsächlich so aus, dass wir bereits Anfang bis Mitte September einziehen können.


AK4L

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.